Sie sind hier: Reiki für Tiere  

REIKI FÜR TIERE UND PFLANZEN

Tiere und Reiki - Pflanzen und Reiki

Da Reiki eine ganzheitliche Methode für jeden lebenden Organismus ist, der Energie verbraucht, können natürlich auch Tiere und Pflanzen mit Reiki versorgt werden.

Jeder, der mit Reiki bereits arbeitet, ganz gleich in welchem Grad er auch sein mag, hat sicherlich schon die starke Wirkung, die er mit seinen Reikihänden auf alle Tiere ausstrahlt, bemerkt. Tiere legen sich regelrecht in die Hände des Behandlers hinein. Sie spüren, an welcher Stelle sie, energetisch betrachtet, Schwachstellen haben. Diese Schwachstellen könnten, wenn sie nicht reguliert werden zu Krankheiten führen, denn an diesen Stellen entweicht Ihren Tieren wertvolle Energie.

Sie können dies jederzeit testen, Hunde oder Katzen z.B. haben ihre festen Plätze, in der Wohnung, wo sie gerne liegen. Meistens sind diese Plätze für die Tiere in irgendeiner Weise energetisch wohltuend bzw. sie sind energetisch störungsfrei (Radiowellen, Handystrahlung etc.).

Wenn Tiere nun mit Reiki, also mit reinster Energie zusammentreffen, dann dürfen Sie sich als Reikipraktizierender ganz schön lange Zeit nehmen. Wie bereits gesagt, legen sich Tiere immer, mit der energetisch am schwächsten versorgten Stelle, in die Hände des Behandlers. Die Tiere wissen auch genau, wann es ihnen wieder genügt, sie stehen dann einfach auf und verlassen die, in der Zwischenzeit äußerst warm gewordenen Handflächen des Behandlers wieder.

Für Tiere ist es ebenso wichtig im energetischen Harmoniezustand zu sein, wie für den Menschen. Auch Tiere werden nicht aus heiterem Himmel krank, eine energetische Störung hat auch hier ihren Vorrang gehabt. Somit kann all das über Reiki geschriebene auch für Tiere zur Anwendung gebracht werden (vereinzelnde Anwendungen natürlich ausgeschlossen). Vorsorge ist besser als Heilung, so heißt es doch! Wenn diese energetischen Schwachstellen frühzeitig behandelt werden, dann wird sich daraus keine Krankheit mehr entwickeln.

In einer Behandlung kann man bereits einiges über den energetischen Zustand Ihres Tieres sagen. Entweder reicht eine Behandlung vollkommen aus oder es herrscht Handlungsbedarf. Lassen Sie von uns die Energie Ihres Tieres testen. Kontaktieren Sie uns für weitere Infos telefonisch.

Ihr Tier wird es Ihnen danken. Viele Menschen lassen sich in den ersten Grad Reiki einweihen, nur um dauerhaft ihre lieben Vierbeiner mit Reiki versorgen zu können, was sich als absolut sinnvoll herausstellen kann, denn so manche Tierarztkosten können fast schon überdimensionale Ausmaße annehmen.

Hier wird nicht nur geholfen, hier kann sehr viel Geld gespart werden.

Auch können durch die Behandlung von Reiki einige Störungen beseitigt werden wie z.B. bei einem bissigen Hund, einer nicht stubenreinen Katze, etc. Bei individuellen oder hier nicht angeführten Störungen, fragen Sie bitte telefonisch und unverbindlich nach.


Reiki und Pferde




 

Gerade Pferde sind häufig anfällig für diverse Krankheiten, die in nicht seltenen Fällen ganz übel ausgehen können. Wenn ein Pferd immer wieder mal mit Reiki behandeln wird, kann man diesen häufigen Krankheiten vorbeugen bzw. die Abwehrkräfte der Pferde immens steigern, sodass es erst gar nicht mehr zu andauernden Krankheiten kommt.

Die meisten Problemfälle bei Pferden sind höchstwahrscheinlich die Gelenke und der Magen, also die Verträglichkeit von Futter und dergleichen. Gerade was den Magen angeht, greift Reiki und hilft dabei, dass beispielsweise keine Koliken entstehen können. Gelenke können problemlos behandelt werden, was Ihrem Pferd langfristig beste Beweglichkeit garantiert.

Sollten Sie individuelle Fragen zur Behandlungsmöglichkeit Ihres Tieres haben, dann stellen Sie diese doch bitte via E-Mail an uns oder schreiben Sie Ihre Fragen in unser, dafür vorgesehenes Reikiforum.


Zusammenarbeit mit Tierärzten

Wir arbeiten mit sehr kompetenten Tierärzten zusammen.

Gerne übernehmen wir die Behandlung für Ihr Tier in Absprache und Zusammenarbeit mit unseren Fachkräften.

Sollte Ihr Tierarzt nichts über die Behandlungsmöglichkeiten mit Reiki an Tieren wissen, dann schicken Sie ihn doch einfach mal auf diese Seite, vielleicht ergibt sich auch hier eine gute Zusammenarbeit, mit dem Hintergedanken auch Tiere ganzheitlich zu behandeln.

Wir setzen uns auch gerne mit Ihrem Tierarzt in Verbindung, um gemiensam eine geeignete Behandlungsstrategie für Ihr Tier zu erarbeiten.

Für Ihr Tier nur das Beste!



Druckbare Version